BODE Desomat® 800 mit Display

Dezentrales Dosiergerät mit benutzerfreundlicher Bedienung über eine Folientastatur mit Displayanzeige

  • exakte, stufenlos einstellbare Dosierung des Desinfektions- bzw. Reinigungsmittels in drei unterschiedlichen vorprogrammierten Konzentrationen im Einstellbereich von
    0,25 % bis 5,0 % (1 Haupt-, 2 Nebenkonzentrationen)
  • einfache, freie Entnahme von Gebrauchslösungen, zusätzlich ist die automatische Entnahme zweier definierter Gebrauchslösungen möglich
  • die Menge des beizumischenden Produktes sowie des Wassers wird geräteseitig einer ständigen Kontrolle unterzogen
  • Eingriff in die Gerätesteuerung / Datenübertragung / Auswertung möglich


Der BODE Desomat® 800 mit Display erlaubt über die Standardeinstellung hinaus verschiedene Menüführungen. Neben einer Hauptkonzentration, in die das Gerät automatisch zurückschaltet, können bis zu zwei weitere Konzentrationen eingestellt und bewusst angewählt werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, über Eingriff in die Gerätesteuerung tag- bzw. wochengenaue Prozessdatenprotokolle zu erhalten.

Der BODE Desomat® 800 mit Display entspricht den Anforderungen an Gestaltung, Eigenschaften und Betrieb von dezentralen Desinfektionsmittel-Dosiergeräten des Robert Koch-Instituts und der Kommission für Krankenhaushygiene und Infektionsprävention.

 

Kostenloser Download des Adobe Reader hier.